facebook
instagram

THEATER

Webdesign: Veronica Schiavo

veronicaschiavo@gmail.com

 

Fotos: Fabrizio Dal Vera und Veronica Schiavo

 

Kalendar

 

Open Calls

 

Über uns

 

Friends of X

 

 

 

 

 

 

 

 

Datenschutz

 

Impressum

 

Netzwerk

 

Trägerverein

 

 

 

 



facebook
instagram

OKTOBER                          9. MI.     10. DO.     11. FR.     12. SA.     13. SO.

TAG 1, 9.10  MITTWOCH

community

We’ll Come Together!

Begrüßung und Registrierung

12:00 Uhr -  13:00 Uhr

cibo

  13:00 Uhr -  14:00 Uhr

Community Lunch - Mittagessen

start

Mit Theater und Spaß werden wir das Camp und Uns kennenlernen. Seid herzlich Willkommen! Networking! Community Building!

 14:00 Uhr -  15:30 Uhr

cafe-icon

 15:30 Uhr -  16:00 Uhr

Kaffeepause​

start

Mit Theater und Spaß werden wir das Camp und Uns kennenlernen. Seid herzlich Willkommen! Networking! Community Building!

 16:00 Uhr -  18:00 Uhr

cibo


 18:00 Uhr -  19:00 Uhr

Community Dinner - Abendessen

openspace
mic

 19:00 Uhr -  22:00 Uhr

Open Space/Open Stage:

Talentshow? Open-Mic? Tanzen? Freestyle-Cypher? Die Bühne gehört Dir! Du bist eingeladen dein Talent mit uns zu teilen und zu performen!​ 

 

TAG 2, 10.10 DONNERSTAG

community

We’ll Come Together!
 

 9:00 Uhr -   9:30 Uhr


img510975

CommUnity ist…: die internationalen Gruppen geben uns einen Einblick in ihre Arbeit und wie sie Community verstehen. Anschließend gibt es eine Warm-Up Session.

 9:30 Uhr -  10:30 Uhr

69769

Open Method X-Change: 

Partnergruppen und Teilnehmende bieten Workshops zu Methoden und Ansätzen der kulturellen Aktion und der gemeinschaftlichen Organisierung an.


10:30 Uhr -  11:45 Uhr

cibo

12:00 Uhr -   13:30 Uhr

Community Lunch - Mittagessen

piccolo-megafono318-11169

13:30 Uhr

ConferAction Anders Europäisch?!
Bei dieser Konferenz beschäftigen wir uns mit verschiedenen europäischen Formen der Unterdrückung und feiern die Community Kultur des Widerstandes. Mit den Mitteln von Theater, Tanz, Rap und Parkour finden wir Wege, um gegen den Aufstieg des Faschismus, die Ausbeutung von Arbeiter*innen, Frauen* und Migrant*innen,Pinkwashing,Waffenexporte, Gentrifizierung und für Klimagerechtigkeit und die Entkolonialisierung Europas zu kämpfen.

 

 

 

INFO ÜBER DIE

WORKSHOPS

TheaterXlogowhite
start

 13:30 Uhr -  14:30 Uhr

ConferAction Anders Europäisch?!

Kick-Off mit Kompanie X
 

piccolo-megafono318-11169

ConferAction Anders Europäisch?!
WORKSHOPS

 

 

 

 

14:30 Uhr -  18:30 Uhr

audience

ConferAction Anders Europäisch?!

PRÄSENTATION
 

 

 

 

 

18:30 Uhr -  19:30 Uhr

cibo

19:30 Uhr -  20:30 Uhr

Community Dinner - Abendessen

openspace
mic

 20:30 Uhr -  22:00 Uhr

Open Space/Open Stage:

Talentshow? Open-Mic? Tanzen? Freestyle-Cypher? Die Bühne gehört Dir! Du bist eingeladen dein Talent mit uns zu teilen und zu performen!​ 

TAG 3, 11.10 FREITAG

36681-200
36681-200

 9:00 Uhr -  14:00 Uhr

ConferAction The city & the city

STADTTOUR

Wir machen eine alternative Berliner Stadttour, diskutieren miteinander, erstellen Community resistance maps für Städte der ganzen Welt, verwandeln dies in verschiedene Formen von Kunst und bringen diese auf die Bühne um das Unsichtbare sichtbar zu machen.

INFO ÜBER DIE

TOURS

piccolo-megafono318-11169

ConferAction The city & the city

ANALYSE

Diese ConferAction zielt darauf ab, unsichtbare Orte und Communities in Großstädten sichtbar zu machen. Wessen Geschichte kennen wir nicht? Wessen Probleme und Kämpfe werden stumm gehalten? Wessen Lebensstile werden nicht akzeptiert? Wessen Errungenschaften und Macht wird nicht anerkannt?

 14:00 Uhr -  14:30 Uhr

cafe-icon

 16:30 Uhr -  17:00 Uhr

Kaffeepause​

piccolo-megafono318-11169

 17:00 Uhr -  18:00 Uhr

ConferAction The city & the city

ACTION

 

audience

 18:00 Uhr -  19:00 Uhr

ConferAction The city & the city

PRÄSENTATION​

 

 

 

 

cibo

19:00 Uhr -  20:00 Uhr

Community Dinner - Abendessen

openspace
mic

 20:00 Uhr -  22:00 Uhr

Open Space/Open Stage

Talentshow? Open-Mic? Tanzen? Freestyle-Cypher? Die Bühne gehört Dir! Du bist eingeladen dein Talent mit uns zu teilen und zu performen!​ 

TAG 4, 12.10 SAMSTAG

community

We’ll Come Together!
 

 9:00 Uhr -    9:30 Uhr

img510975
img510975

CommUnity ist…: die internationalen Gruppen geben uns einen Einblick in ihre Arbeit und wie sie Community verstehen. Anschließend gibt es eine Warm-Up Session.

 9:30 Uhr -  10:30 Uhr

69769

10:30 Uhr -  11:45 Uhr

Open Method X-Change: 

Partnergruppen und Teilnehmende bieten Workshops zu Methoden und Ansätzen der kulturellen Aktion und der gemeinschaftlichen Organisierung an.

cibo

12:00 Uhr -   13:30 Uhr

Community Lunch - Mittagessen

piccolo-megafono318-11169

13:30 Uhr -  17:30 Uhr

ConferAction FESTIWALLA 2020

Bei dieser ConferAction werfen wir einen Blick in die Vergangenheit und in die Zukunft der emanzipatorischen Community Kultur in Europa. Wir beginnen mit einer Varieté-Show über die letzten 8 Jahre von FESTIWALLA, einem farbenfrohen Festival mit einem Remix an Theater- und Performancestilen von und für junge Menschen, die gegen Unterdrückung kämpfen. FESTIWALLA 2020 ist das, was wir gemeinsam daraus machen. Deshalb planen wir gemeinsam Mode, Symbole, Lieder und Ideen für das bevorstehende Festival im April 2020.

 

 

 

audience

 17:30 Uhr -  19:00 Uhr

ConferAction FESTIWALLA 2020

PRÄSENTATION​

 

 

 

 

cibo

19:00 Uhr -  20:00 Uhr

Community Dinner - Abendessen

party-dj318-29286

 20:00 Uhr -  22:00 Uhr

PARTY 

 

TAG 5, 13.10 SONNTAG

cibo

12:30 Uhr -   13:30 Uhr

Community Brunch

piccolo-megafono318-11169

ConferAction: oXident Xpress

​Bei dieser ConferAction machen wir eine imaginäre Reise zusammen in die Zukunft, um den Grundstein für eine echte Reise im Jahr 2021 zu legen. Wir wollen uns in unseren jeweiligen Aktionsorten und Communities besuchen. Lasst uns Festivals und kulturelle Aktionen in ganz Europa organisieren! Wie würde das aussehen? Wie würde es sich anhören? Wer besucht wen? Was nehmen wir auf dieser Reise mit und was lassen wir zurück? Mach mit bei der Brainstorm Journey Jam!
 

 13:30 Uhr -   14:30 Uhr

FESTIWALLA
FESTIWALLA
cafe-icon

 14:30 Uhr -  15:00 Uhr

Kaffeepause​

piccolo-megafono318-11169

 15:00 Uhr -   16:30 Uhr

ConferAction: oXident Xpress

cafe-icon

 16:30 Uhr -  17:00 Uhr

Kaffeepause​

community

 17:00 Uhr -  18:00 Uhr

Vereinbarung

31073049-foto-o-icono-de-la-camara-

 18:00 Uhr -  19:00 Uhr

Goodbye. Wir machen Fotos und Videos

cibo

19:00 Uhr -  20:00 Uhr

Community Dinner - Abendessen

61SRJTOLwoL.SL1500

 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Chill & Relax! 

WORKSHOPS ConferAction European Others?!

 

CommUNITY gegen Rechts!

Theater- und Strategie-Workshop mit Aktivist*innen des Bündnis Aufstehen gegen Rassismus und Kompanie X.
 

ACT for Climate Justice

Theaterworkshop mit Theater X und Umwelt- und Klimagerechtigkeitskollektiv Berlin


Was sind die Ursachen und Folgen des Klimawandels? Wer sind die größten Verschmutzer und wer leidet unter den Kosten? Und warum sind vor allem Schwarze, Indigene und Communities of Color betroffen?

Mit Theater, Schauspiel und Performance bringen wir unser eigenes Klima Manifest auf die Bühne!


Fordere deine Stadt zurück! Mobilität für alle!

Parkour Workshop mit Janis Geiger und Aktivist*innen der Community Initiative Kotti & Co
 

Wem gehört Feminismus? Wem gehört Queer-Politik? European Others!

Theater- und Performance- Workshop mit Theater X
 

Grenzregime und Kriminalisierung

Rap-Workshop zu Migrationskämpfen mit Bijan Sabbagh, Refugee Activist und Journalist, und Rap-Crew ADS
 

Organisieren! Entkolonialisieren! -

Tanz- und Performance-Workshop mit Taiwo und Aktivist*innen der Respect Initiative Berlin


Work! Work! Work! Work! Work???

Rap Workshop mit Aktivist*innen von Fast Food Workers United - NGG und Rap Crew ADS

BMFSFJDLmitFoerderzusatzRZneu
BAWappenmitSchriftzug

BERLIN TOURS  The city & the city

 

TOUR A. Refugee Movement Tour Und Community Widerstand  (Berlin-Kreuzberg)
Wir gehen den Spuren des Refugee Movement in Berlin nach, das die Diskussion über Geflüchtete und die Politik in Berlin seit 2012 nachhaltig geprägt hat. Wir besuchen dazu wichtige Orte des Widerstands und fragen nach was war, was ist und was sein wird. Wir erzählen aus der Sicht von Newcomern, welche Nachwirkungen für Geflüchtete und nicht Geflüchtete Menschen diese Bewegung hinterlassen hat.
 
TOUR B. Gentrifi..ckdich - (Anti)gentrifizierungstour in Friedrichshain

Auf der (Anti)gentrifizierungstour werden wir verschiedene Facetten des gentrifizierten Friedrichshain betrachten und widerständige Orte  im Kiez  besuchen. Dort schildern RednerInnen verschiedener Communities mit welchen Mitteln sie Gentrifizierungs- und Verdängungsprozessen von Bevölkerungsgruppen an den “Rand der Gesellschaft” den Kampf ansagen.
 
TOUR C. Wem gehört Feminismus? Wem gehört Queerpolitik - Stadttour Kreuzberg 

Anschließend an den Workshop 'wem gehört Queerfeminismus' am Tag 'Anders Europäisch?!' wollen wir uns Kreuzberg, ein zentrales Berliner Viertel, aus der Sicht marginalisierter Menschen anschauen. Wie organisieren sich queere und feministische BPOC in Kreuzberg und Berlin und wie kann Widerstand gegen eine Instrumentalisierung von Feminismus und Queerness für kapitalistische und imperialistische Zwecke geleistet werden? 
 
TOUR D. Spuren der Kolonialen Geschichte Deutschlands

Das Ziel dieser Tour ist es Berlin als das Zentrum des kolonialen Deutschlands vorzustellen. Die koloniale Geschichte ist in die urbane Landschaft Berlins integriert um das koloniale Erbe zu bewahren, ohne dabei auf die Gewalt von Kolonialismus hinzuweisen.
Stattfinden wird die Tour im Bezirk Wedding, wo sich das afrikanische Viertel befindet. Startpunkt ist der Ubhanhof Afrikanische Straße.
 

TOUR E. Arbeiterbewegung – United we stand
Auf dieser Tour wollen wir verschiedene Kämpfe von Arbeiter*innen sichtbar machen, die sich als Antwort auf Unterbezahlung, Ungerechtigkeit und schlechte Arbeitsverhältnisse organisieren. An verschiedenen Orten der Stadt werden Vertreter*innen von unterschiedlichen doch gleichzeitig zusammenhängenden Arbeitskämpfen ihre Geschichten erzählen.

BMFSFJDLmitFoerderzusatzRZneu
BAWappenmitSchriftzug
LogoFOS2018
DemokratieinderMitte

Co-funded by:

EUflag-ErasmusvectPOS
RosaLuemburgStiftung
Create a website